Gold 26.05.2010

Rückblick

Die genannte Unterstützung 1185 hat wunderbar gehalten, Gold hat daraufhin den Aufwärtstrend fortgesetzt. Der Widerstandsbereich 1205 hat für eine kurze Seitwärtsbewegung gesorgt, nach dem Bruch der Marke wurden neue Hochs generiert, zuletzt hat sich bei 1216 eine wichtige Widerstandsmarke etabliert.

 

Ausblick

1215 ist in der Tat ein signifikanter Widerstand, der nicht einfach zu überwinden sein wird. Zumindest eine Seitwärtsbewegung und anschließender Test der Trendkanallinie im Bereich 1210 – 1205 ist wahrscheinlich. 1215 kann bereits eine Trendwende einleiten, der Bruch der 1208 wäre ein weiteres Indiz dafür.  Technisch bleibt der der  Aufwärtstrend jedoch noch  intakt, solange die 1205 halten. Erst ein Bruch des Unterstützungsbereiches 1204 würde deutlich auf eine Wiederaufnahme des Abwärtsimpulses seit dem Hoch bei 1250 hindeuten.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.