Marktbericht 12.07.2011

 Share

Die Aktienmärkte vollziehen heute eine scharfe Korrekturbewegung. Der Dax hat  heute die 7100 Punkte Marke unterschritten und notiert aktuell mit -2,27% bei 7066  Punkten. Zwischenzeitlich wurde sogar der wichtige Unterstützungsbereich von 7000 Punkten getestet. Damit vollzieht der Dax innerhalb von drei Tagen eine Verkaufsbewegung mit  über 500 Punkten Verlust.  Es bleibt nun abzuwarten, welche charttechnischen Signale der  Index im Bereich 7100-7000 sendet, um über die längerfristige Trendsituation Klarheit zu bekommen.  Die von uns erwartete zyklische Schwäche seit dem  Widerstandsbereich 7440 wurde damit jedenfalls bestätigt.

Auch Gold hält sich seit mehreren Wochen perfekt an das favorisierte Primärszenario einer längerfristigen Seitwärtsbewegung. Bislang hat das charttechnische Bild noch keine längerfristigen Verkauffsignale aktiviert, weshalb wir  weiterhin das Ziel 1620 auf dem Plan haben. 

Chartanalysen

 

Euro Dollar

 12.07.2011 

 Die Verkaufsbewegung von 1,455 auf 1,406 wurde wie prognostiziert vollzogen. Die langfristige Seitwärtsbewegung wurde mit einem explosiven Ausbruch verlassen.  

Chartanalyse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.