Brent Chartanalyse 30.5.2016

Rückblick:

Brent hat den Abwärtstrend bis zur Unterstützungszone um 28$ fortgesetzt und dort die überfällige Erholungsbewegung in Richtung 56$ gestartet

Prognose

Am Erholungsziel 56$ kann festgehalten werden, solange 46$ nicht unterschritten wird. Sollte 50,7 nicht mehr überschritten werden, wäre der Bruch von 46 ein Shortsignal mit Stop Loss 51,8.

 Kurzfristig orientierte Trader können auch auf die Marke 48,6 als frühzeitiges Schwächesignal achten

Zyklisch betrachtet, herrscht bis Anfang September ein bärisches Zeitfenster vor.

Brent 4 Stunden Chart

 

Brent Tageschart

 

Brent Tageschart langfristig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.