Dax Chartanalyse 08.11.2017

Rückblick:
Der Dax hat nach der letzten Analyse 13060 überschritten und damit sämtliche Möglichkeiten für kurzfristige Shorteinstiege neutralisiert. 12710 wurde zu keiner Zeit auch nur annähernd von der Korrektur angesteuert, womit der langfristige Aufwärtstrend voll intakt blieb.

Prognose:
Kurzfristige Korrekturen können bis 13300 führen, ohne dass die Aufwärtsdynamik unterbrochen wird. Wie bereits in der letzten Analyse festgehalten, hat die Aufwärtswelle potential bis 14021. Auf den Weg dorthin müssen wir allerdings größere Korrekturen einrechnen, als wir in den letzten Wochen gesehen haben.
Sollte 13125 unterschritten werden, würde dies einen Test von 12900 wahrscheinlich machen. Zwischen 12900 und 12700 besteht dann wieder eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für die Fortsetzung des Aufwärstrends. 
Sollte 12510 unterschritten werden, würden wir als nächstes einen Test von 11870 erwarten.

Dax Tageschart (vergrößern)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.