Professional Market Forecasting and Trading

Perfect-Trader.com

Währungen Chartanalysen

1,129 wurde nicht unterschritten und das Ziel 1,2 wurde exakt nach Prognose erreicht. Wir warten nun auf 1,22

Aktienindizes Chartanalysen

11868 wurde nicht unterschritten und der Aufwärtstrend fortgesetzt. Der Shorteinstieg kommt näher 

Gold Chartanalysen

Der Bruch von 1280 hat das Shortszenario neutralisiert. Oberhalb von 1240 bleibt die Erholung weiterhin intakt

Rückblick:

Bitcoin hat sich perfekt an den bullischen Plan der letzten Analyse gehalten. 310 wurde nicht unterschritten und 353 überschritten, womit das bullische Kaufsignal aktiviert wurde. Wir haben in der letzten Analyse festgehalten, dass bis Anfang Februar 2016 ein  negativen zyklischen Zeitfensters existiert und Bitcoin zwischen dem 01.01.2016 und 01.02.2016 ein längerfristiges Tief ausformen wird. Tatsächlich existiert eine hohe Wahrscheinlichkeit dafür, dass das Tief vom 15.1.2016 heuer nicht mehr unterschritten wird, und Bitcoin wieder in Richtung 800 tendieren wird.

Prognose:

Wer das letzte Kaufsignal nicht genutzt hat, bekommt jetzt nochmals eine günstige Gelegenheit. Bitcoin bleibt long, solange 350 nicht unterschritten wird. Kursziel 800$ 

 bitcoin2305016

Tweets

Hot Topics