Professional Market Forecasting and Trading

Perfect-Trader.com

Währungen Chartanalysen

1,129 wurde nicht unterschritten und das Ziel 1,2 wurde exakt nach Prognose erreicht. Wir warten nun auf 1,22

Aktienindizes Chartanalysen

11868 wurde nicht unterschritten und der Aufwärtstrend fortgesetzt. Der Shorteinstieg kommt näher 

Gold Chartanalysen

Der Bruch von 1280 hat das Shortszenario neutralisiert. Oberhalb von 1240 bleibt die Erholung weiterhin intakt

Chartanalyse Dax

Der Dax befindet sich nach der dynamischen Abwärtsbewegung von 6310-6140 im Stunden Chart nun in einer Korrekturphase. Das technische Bild ist weiterhin als neutral zu beurteilen. Es hat sich noch kein neuer Abwärtstrend gebildet.

Aufgrund zyklischer Metafaktoren wird von uns für die nächsten Tage ein bearishes Szenario noch favorisiert. Für den weiteren Kursverlauf des heutigen Tages ist eine Seitwärtsbewegung im Bereich 6165- 6220 wahrscheinlich. Nach deren Beendigung kann mit einer Fortsetzung des Abwärtsimpulses gerechnet werden. Erst der Bruch des Bereiches 6140 etabliert charttechnisch einen neuen Abwärtstrend. Nächstes Kursziel ist dann, wie bereits gestern erwähnt, 6050. Nach oben hin ist der Bereich um 6250 ein wichtige Widerstandszone, deren Bruch eine Neutralisierung des bearishen Szenarios zur Folge hat. Wird diese überwunden, schwindet die Wahrscheinlichkeit weiterer Kursrückschläge

Tweets

Hot Topics