Professional Market Forecasting and Trading

Perfect-Trader.com

Rückblick:

Der Euro hat die bärische Erwartung der letzten Analyse erfüllt. 1,1486 wurde nicht überschritten. Damit wurde die Bedingung erfüllt, dass der Bruch von 1,119 ein Schwächesignal generiert

Prognose:

Wir dürfen weiterhin daran festhalten, dass 1,0638 erreicht wird. Solange 1,1284 nicht überschritten wird, sieht das Primärszenario sogar dynamische Kursverluste vor. Ein Bruch von 1,1284 würde das bärische Szenario zwar nicht neutralisieren, die Dynamik der Verkaufswelle jedoch einschränken

Eur/Usd 4 Stundenchart (Klicken  zum vergrößern)

 


WEITERE CHARTANALYSEN

Euro Dollar Chartanalysen

Dax Chartanalysen

S&P500 Chartanalyse

Gold Chartanalysen