Professional Market Forecasting and Trading

Perfect-Trader.com

Rückblick:

Der Nikkei hat 16393 nicht unterschritten, womit für den Aufwärtstrend zu keiner Zeit Gefahr bestand. Unser Ziel 20000 wurde mühelos erreicht.

Prognose:

Der Start einer weiteren Korrekturbewegung ist sehr wahrscheinlich. Ein Bruch von 19425 wäre ein deutliches Triggersignal für den Start der Korrektur. Die gelbe Trendlinie darf als Mindestziel angenommen werdenSollte die Korrektur 17932 nicht unterschreiten, ist nach deren Abschluss ein weiterer Aufwärtsschub in Richtung 22000 wahrscheinlich

Sollte 17932 unterschritten werden, wird ein Test von 16393 wahrscheinlich. Ein Bruch von 16939 beendet vorraussichtlich die Bewegung seit  Mai 2014 und macht einen Test von 14000 wahrscheinlich.

WEITERE CHARTANALYSEN

Euro Dollar Chartanalysen

Dax Chartanalysen

S&P500 Chartanalyse

Gold Chartanalysen