Perfect-Trader Lifestyle

 

Der Dax hat nach der letzten Analyse am 16.03.2012  die Marke 7144 unterschritten und damit das erste Signal für Schwäche gegeben. Der Bruch von 7080 hat wie prognostiziert zum Ziel 6950 geführt. Wir haben bei einem Bruch von 6950 als nächstes das Ziel 6800 vorhergesagtIm Bereich 6950 hat der Dax kurzfristig eine Erholung eingeleitet, dannach jedoch seine Abwärtstendenz in Richtung 6800 fortgesetzt.

Der Abwärtstrend ist noch nicht am Ende, er verfolgt sein nächstes Ziel bei 6630-6600. In diesem Bereich herrscht dann wieder erhöhte Wahrscheinlichkeit für eine Erholung in Richtung 6800. Solange 6740 nicht überschritten wird, bleibt der Zielbereich 6630-6600 aktiv. Ein Überschreiten von 6740 aktiviert als nächstes den Zielbereich 6800. Gelingt es den Bereich 6820-6800 zu überwinden, steht eine Verlängerung der Erholung bis 6920 in Aussicht. An dieser Stelle muss das Preis Zeit Gefüge auf Hinweise für die längerfristige Trendentwicklung untersucht werden, wir erachten derzeit die Wahrscheinlichkeit noch als hoch, dass im Bereich 6870- 6920   Verkäufe den Dax wieder mit Schwäche versorgen und die Trendfortsetzung aufwärts in Richtung 7500 verzögern. Eine Seitwärtsbewegung wird im Bereich 6900 wahrscheinlich.

Das langfristige Bild bleibt also noch unverändertNach Abschluss der Korrekturbewegung, die ohne große Gefahr für den Aufwärstrend bis 6600 laufen darf, bleibt die Trendfortsetzung zum Ziel 7500 als Primärszenario aufrecht.

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Follow Us

8021 Fans

G-Y-L-D.Girls

Finish Your Style

G.Y.L.D Girls II

Finish Your Style

Flickr

OliverSorin.com

O

 Perfect-Trader's Lifestyle

Life&Style