Perfect-Trader Lifestyle

 

Der Euro hat nach der letzten Analyse 1,318 überschritten und damit den Abwärtstrend und die Zielzone 1,30397-1,30803 neutralisiert. Die temporäre Erholung hat den Euro auf 1,328 geführt, ehe die Abwärtstendenz wieder aufgenommen wurde.

 Ein Bruch von 1,29809 kann als Shortsignal mit Ziel 1,2904 interpretiert werden.  Ein Bruch von 1,30468 neutralisiert das bearishe Szenario und eröffnet 1,30871. Gelingt es 1,30871 zu überwinden, wird 1,31627 als nächstes Ziel wahrscheinlich

Langfristig bleiben wir für den Euro  bearish. Erst ein Bruch von 1,328 könnte das charttechnische Bild aufhellen und eine langfristige Trendwende ermöglichen

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Euro/Dollar

Follow Us

8021 Fans

G-Y-L-D.Girls

Finish Your Style

G.Y.L.D Girls II

Finish Your Style

Flickr

OliverSorin.com

O

 Perfect-Trader's Lifestyle

Life&Style