Swingtrading Update 25.01.2010


In Corn beobachte ich die Range 372-363 für einen Ausbruch. Oberhalb von 372 ist die Situation bullish, die 390 sind dann in Reichweite.





Weiters auf der Watchlist Pfeiffer Vacum.
Die Aktie hielt sich bisher trotz schwachem Gesamtmarkt recht stabil.
Wir sehen einen Widerstand im Bereich 60,55 der zweimal  getestet und nicht überwunden werden konnte.  Ich bin bearish unterhalb von 59,08 .
Erst oberhalb von 60,05 ist eine Aufwärts Trendfortsetzung  wieder in Betracht zu ziehen.


AudNDZ flat again

 

 

 


 

 

 

Swingtrading Update 22.01.2010




Im AudNZD gibts einen hübschen bearish butterfly im Stundenchart .  Mein sell limit liegt bei 1,2675 , sl 1,2715.



Die letzte EurNZD Formation hat sich nicht ganz sauber fertigentwickelt. Aufwärtsschub trat ein, bevor mein buy limit abgeholt wurde.


---

Anderes Thema etwas abseits vom Trading: Ich habe Teil 1 meiner Arbeit zur Steuertheorie online gestellt. Teil 2 soll  die Frage behandeln, ob ein weiterentwickeles Werte und Moralsystem wie es einige integrale Entwicklungstheoretiker für second tier postulieren (gelb türkise memme in der spiral dynamics ) mit einem wohlfahrtsoptimierenden Verteilungsystem vereinbar wäre.  
http://gann-institute.com/index.php?option=com_content&task=view&id=111&Itemid=275


p.s.
es kommt mit dem internet explorer hier leider zu darstellungsproblemen, muss man ein bisschen runterscrollen...



 

 

 


 

 

 

Swingtrading Update 18.01.2010

Hallo Traders

Mein  Jahresbeginn  2010 ist im Swingtrading weiterhin von einer Drawdown Phase gekennzeichnet.  Auch in Rofin setzte der erwartete Move nicht ein.  Die frühzeitige  Shortpositionierung in den Aktien beruhte im hohen Maße auf zyklischen Überlegungen (siehe dazu auch Dow Jones und Eclpise 




Ich möchte heute einen Chart aus der Kategorie  Harmonic Trading zeigen.  Im EuroNzd 15min Chart hat sich eine schöne Wolfe Wave mit (nicht ganz exaktem ) bullish Butterfly gebildet.   Schöne Longmöglichkeit im Bereich 1,943 bei engem  SL und geringem Risiko.
(siehe dazu auch
[URL]http://www.perfect-trader.com/research/diskretionaere%20strategien/shortterm%20pattern/pattern.htm[/URL]

 

 

 

 


 

 

 

Swingtrading Update 12.01.2010

 

Aktien bekommen heute eins auf die Mütze.  
Tecdax verliert 1,3 % , Dax sogar 1,6%
Jenoptik runter auf 4,3 , Singulus auf 3,9 .
Meine Countertrend einstiege haben sich dieses Mal als zu früh erwiesen.
Das ist der Nachteil einer sehr engen stop loss Strategie
Auch Singulus wurde am sehr eng gesetzten Stop geschlossen.


Neue WL
Ich möchte einen Break der Marke 16,04 in Rofin  handeln , sl 16,51



 

 

 


 

 

 

Swingtrading Update 08.01.2010

Mein Börsenjahr 2010 beginnt mit unliebsamen Verlusten
Dow Jones hat  bei  10520 die Shorties abgeholt und plattgemacht.
Meine Shortpos wurde bei   10604 gekillt




Jenoptik  ohne Reaktion durch die Widerstände gezogen.
Shortpos am Stop Loss bei  4,31 raus.
Ich hasse Verluste




Singulus  sell limit bei 3,8 gegriffen
Stop Loss unverändert 3,9



BMW verbleibende Longposition geschlossen.

 

 


 

 

Swingtrading Update 07.01.2010

 

 

BMW  Hälfte der  Longposition im Gewinn aufgelöst
Rest Stop Loss  Entry bei   32,53



Neue Signale :
Dow Jones  short unterhalb von 10525
Stop Loss bei 10604



Countertrend Einstiege in Jenoptik und in Singulus geplant
Jenoptik  sell limit 4,26
Stop Loss bei 4,31



Singulus  sell limit bei 3,8
Stop Loss 3,9


 

 

 


 

 

Swingtrading Update 05.01.2010

 

Willkommen beim Swingtrading im Jahr 2010

Derzeit keine aktiven Positionen
Infineon hat die Shortmarke von 3,82  nicht unterschritten.
Orders werden gelöscht.

Salzgitter hat die Marke von  67,98 nicht unterschritten.
Orders werden gelöscht.


Neue Signale :
BMW long über 32,53
Stop Loss 31,59

Share/Save/Bookmark

Swingtrading - Swingtrading Jan bis Mai 2010

German English French Italian Portuguese Russian Spanish