Der Dax hat nach der letzten Analyse 7320 überwunden und sein kurzfristiges Erholungsziel bei 7360  gefunden. Obwohl 7360 überwunden wurde, konnte der Abwärstrend nicht nachaltig neutralisiert werden. Der Dax hat ein weiteres Hoch  im Bereich 7415 ausgeformt. Mit dem Bruch von 7243 und 7223 hat der Dax wieder massive Schwäche eingeleitet und den befürchteten Kursrutsch in Richtung 7000 eingeleitet.

7100 hat vorübergehend als Unterstützung gehalten. Der Dax befindet sich nun in einer Erholungsbewegung die ihr Ziel bei 7223 verfolgt, solange 7155 nicht unterschritten wird.  Ein Bruch der Marke 7155 bringt den Bären wieder Freude. Die Wahrscheinlichkeit für einen neuerlichen Test von 7100 ist dann erhöht. Ein Bruch von 7100 setzt mit hoher Wahrscheinlichkeit das nächste Ziel 7000 frei.

Der Abwärstrend seit den Hochs bei 7600 bleibt  intakt, solange 7300 nicht überwunden wird.

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax