Die Stop Loss Marken im Nikkei bei  9744 und  9684 haben gehalten und das nächste Ziel bei 9000 mühelos erreicht.  Die restlichen Shortpositionen können im Gewinn aufgelöst  werden, eine Erholung bis in den Bereich 9000 ist Wahrscheinlich

Ein Überwinden des Widerstandsbereiches verlängert die Kraft der Bullen bis 9250.  Spätestens hier werden die Bären einen erneuten Verkaufsversuch starten.  Zwischen 9000 und 9250 muss verstärkt auf Schwächesignale geachtet werden. Nach Abschluss der Erholung ist ein weiterer Test der Unterstützung  8300 einzurechnen

Neutralisation erfährt diese Gefahr wenn 9250 überwunden wird.  Kursziele um 9600 rücken dann in den Bereich des Möglichen

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Nikkei

Perfect-Trader Life & Style

Newsletter

Nikkei 5Tage Chart

OliverSorin.com