Rückblick

Der Dax hat das nächste Kursziel 6403 erreicht und dort eine Trendwende eingeleitet.  Die maximale Auslaufzone der  Bewegung um 6550 wurde  damit nicht mehr angesteuert.  Der Bruch von 6216 hat die Schwäche bestätigt und den Dax zurück auf das Niveau von 6100 Punkten befördert

Prognose:

Die Aufwärtstendenz erfährt eine Wiederbelebung, wenn 6170 überwunden werden kann.  Wir dürfen dann einen Angriff von 6230 erwarten. Ein Überwinden von 6230 setzt Potential für  einen Test von 6300. Gelingt es 6300 zu durchbrechen, wird ein Test von 6450 wahrscheinich.  6450 ist ein markanter Widerstand, den die Bären mit aller Kraft verteidigen werden. Ein Bruch setzt längerfristige bullishe Signale für das nächste Ziel 6780.  Gefahr ist in Verzug, wenn 6100 unterschritten wird. Das bullishe Szenario geht verloren, wenn   6063 unterschritten wird. Ein neuerlicher Test von 5912 Punkten ist dann sehr wahrscheinlich.  Ein Bruch von 5912 aktiviert 5809 als nächstes Ziel

Die Positionierung kann bislang noch der Longseite den Vorzug geben, solange 6063 hält. Hier kann auch der Stop Loss für Restbestände Long platziert werden

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax