Dax

Rückblick:

Der Dax hat nach der letzten Analyse 9743 überschritten und das Ziel 9792 erreicht.  Der Bruch von 9792 konnte jedoch keine weiteren Käufer in den Markt locken, das noch vorhandene Aufwärtspotential bis 9867 wurde nicht mehr ausgereizt. Der Dax hat eine dynamische Abwärtsbewegung gestartet und die wichtige Unterstützung 9584 unterschritten. Die aktivierten Ziele 9538 und 9383 wurden erreicht

Prognose:

 Mit 9383 wurde das Standadkorrekturziel erreicht. Ist die Korrektur damit zu Ende, oder kommt da noch mehr nach unten hin?  Technisch betrachtet liegt zwischen 9380 und 9290 ein Unterstützungsbereich, in dem die Bullen eine Chance haben, den Index wieder nach oben zu drehen.  Nach einem solch dynamischen Abverkauf sind die Nerven der Bullen allerdings angespannt und ihre Kraft  dafür, die Unterstützung zu verteidigen, vermindert.  Wir müssen also durchaus einrechnen, dass der Bereich um 9200 getestet wird. Spätestens dort  besteht unserer Ansicht nach dann eine erhöhte Wahrscheinlichkeit dafür, dass eine neue Aufwärtswelle einsetzt

Solange 9540 jedoch nicht zurück erobert wird, muss man mit bullischen Einschätzung vorsichtig bleiben

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Rückblick:

Der  Dax hat nach der  letzten Analyse die Korrekturbewegung fortgesetzt, das Maximalpotential  9293 wurde allerdings nicht mehr ausgenutzt. Wir haben zwar nach Abschluss der Korrektur eine weitere Aufwärtswelle prognostiziert, die Dynamik der Rallybewegung war jedoch enorm.

Prognose:

Wie lange bleiben die Bullen noch auf Steroide? Ein Bruch von 9743 würde darauf hindeuten, dass die laufende Korrekturbewegung abgeschlossen wurde. Ein Test von 9792 muss dann erwartet werden. Ein Bruch von 9792 eröffnet weiteres Aufwärtspotential bis 9867.

Die laufende Korrekturbewegung darf bis 9584 führen, ohne dass der Aufwärtstrend gebrochen wird. Ein Bruch von 9584 aktiviert 9538 als Ziel.  Ein Bruch von 9538 macht 9383 als nächste Anlaufstelle wahrscheinlich

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Rückblick:

Der Dax hat nach der letzten Analyse den Aufwärtstrend erwartungsgemäß fortgesetzt. 9349 wurde nicht unterschritten und damit die Bedingung für die Trendfortsetzung aufwärts erfüllt. Das Ziel 9449 wurde problemlos erreicht.

Prognose:

Der Dax befindet sich in  einer Korrekturbewegung die nach unten hin noch Platz hat bis 9293. Dort muss der Start einer weiteren Aufwärtswelle eingerechnet werden, die in den Bereich 9650  vorstößt. Wir interpretieren den Bereich zwischen 9293- 9236 als Unterstützungsbereich, in den Bodenbildungsversuche eine erhöhte Wahrscheinlichkeit haben

Sollte 9236 unterschritten werden, rechnen wir mit weiterer Schwäche, die einen Test von 9000 nach sich zieht

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Rückblick.

Der Dax hat nach der letzten Analyse 9151 überschritten und damit die Bedingung für die Trendfortsetzung aufwärts erfüllt.  Wie erwartet, hat eine zwischenzeitliche Korrektur den Standardbereich 9084 angesteuert.  Wichtig war, dass 9048 nicht unterschritten wurde, womit die Bedingung für den Erhalt des Aufwärtstrends erfüllt blieb.  Der Zielbereich 9202 wurde angesteurt. Der Widerstandsbereich zwischen 9202 - 9254 hat keinen Verkaufsdruck erzeugen können, stattdessen wurde der Aufwärtstrend zügig fortgesetzt und 9400 erreicht

Prognose

Die Verteidigung von 9048 hat den Bullen ein deutliches Zeichen für Stärke gegeben.   Die laufende Welle hat weiteres Potential bis 9449 , zwischenzeitliche Korrekturen dürfen bis 9349 führen, ohne dass das Aufwärtsmomentum verloren geht.  Ein Bruch von 9349 würde weiteres Korrekturpotential bis 9315 aktivieren. Sollte 9315 brechen, würden wir einen Test von 9254 erwarten. Dort herrscht wieder erhöhte Warhscheinlichkeit für neuen Kaufdruck und den Start einer weiteren Aufwärtswelle. Sollte 9254 nicht halten,  muss auf den Unterstützungsbereich 9215- 9183 geachtet werden.  Ein Bruch der Marke 9183 würde uns bärisch stimmen und als nächstes 9000 erwarten lassen

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Weitere Beiträge...

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

8