Dax

Rückblick:

In der letzten Analyse wurde vor dem Start einer dynamischen Verkaufswelle gewarnt. Der Dax hat die bärischen Signalmarken ausgelöst und das Verkaufsszenario aktiviert.  Der Bruch von 9751 hat zum Ziel 9704 geführt.  Der Bruch 9704 hat eine Bewegung in Richtung des nächsten Ziels 9615 ausgelöst.

Prognose:

Die Sache erscheint derzeit relativ klar. Temporäre Korrekturen führen standardmäßig bis 9747, ohne das Verkaufsmomentum zu verringernSolange 9774 nicht überschritten wird, bleibt der Trend abwärtsgerichtet und das Ziel 9615 aufrechtEs bleibt dabei, dass, sollte 9615 unterschritten werden, eine Bewegung in Richtung 9500 wahrscheinlicher wird

Gelingt es den Bullen 9774 zu überwinden, wird dem bärischen Szenario etwas Wind aus dem Segel genommen.  Ein Bruch von 9778 beendet dann mit hoher Wahrscheinlichkeit die Schwäche und lässt einen Test von 9846 erwarten. Ein Bruch der Marke macht einen Test von 9875 wahrscheinlich


Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Rückblick:

Der Verdacht der Erholungsbeendigung konnte nicht bestätigt werdenDer Dax hat diesesmal eine komplexere Korrekturvariante gewählt, dennoch haben die Signalmarken gehalten.  Der Bruch von 9751/9752 hat das bärische Bild entschärft, 9700 neutralisiert  und das   Ziel 9821 aktiviert. Wichtig war, dass vor dem Bruch von 9752 die Unterstützung 9686 nicht unterschritten wurde.  Der Dax hat daraufhin erwartungskonform das Ziel  9821 erreicht

Prognose

Große Vorsicht ist angebracht. Diese Erholung kann jederzeit kippen und eine dynamische Verkaufswelle starten. Vor allem ein Bruch von 9751 ist ein Alarmsignal, ein Test von 9704 ist dann wahrscheinlich. Sollte 9704 unterschritten werden, muss ein Test von 9615 eingerechnet werden. Ein Bruch von 9615 macht eine Bewegung in Richtung 9500 wahrscheinlich

Solange 9704 nicht unterschritten wird, bleibt die Erholung aktiv, nächstes Ziel 9875 


Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Rückblick:

Die Erholungsbewegung ist in Richtung 9821 tendiert und damit bislang erwartungskonform verlaufen.  Das Maximalpotential der Erholung 9821 wurde bislang nicht ausgereizt

Prognose

Der Verdacht besteht, dass die Erholung  abgeschlossen ist und der Dax wieder in Richtung 9620 tendiert.  Solange 9751 nicht überschritten wird, bleibt das technische Bild stark bärisch, nächste Anlaufstelle 9700. Dort wird eine temporäre Erholung wahrscheinlich, die 9752 nicht überschreiten dürfte, um das bärische Bild aufrecht zu erhalten.  Ein Bruch von 9686 macht einen Test von 9620 wahrscheinlihch. Ein Bruch von 9620 führt mit hoher Wahrscheinlichkeit zu 9500. 

 Der Dax hat eine Chance um das bärische Bild zu neutralisierenDafür müsste 9758 überwunden ohne dass  zuvor 9686   unterschritten wird. Wir würden dann einen Test von 9821 erwarten

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Rückblick:

Der Dax hat nach der letzten Analyse das Erholungspotential bis 9935 nicht ausgenützt und die Abwärtsbewegung in Richtung Ziel 9855 in einem Zug fortgesetzt. Der Bruch von 9855 hat zum nächsten Ziel 9753 geführt

Prognose:

Wir gehen davon aus, dass im Unterstützungsbereich 9600 eine Erholung gestartet wird.  Kurzfristige Trader finden dort eine Longchance mit Stop Loss 9550. Ein Bruch von 9660 eröffnet weiteres Erholungspotential bis 9730. Sollte 9745 überschritten werden, muss eine Bewegung in Richtung 9821 eingerechnet werden

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Weitere Beiträge...

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

9