Dax

Rückblick:

Das Szenario der letzten Analyse ist noch aktiv. Die Erholung ist erwartungskonform verlaufen und hat 9774 nicht überschritten. Damit blieb der Abwärtstrend   intakt , das nächste Ziel 9615 wurde bereits erreicht

Prognose:

Wie zuletzt festgehalten, signalisiert der Bruch von 9615 weitere Schwäche, die bis 9500 anhalten kann.  Auf dem Weg dorthin würden wir erwarten, dass die grün eingezeichnete Trendlinie mindestens einmal überschritten wird. Temporäre Erholungen sollten 9724 allerdings nicht überschreiten. Ein Bruch der Marke würde weiteres Erholungspotential bis 9773 freisetzten und eine dynamische Bewegung in Richtung 9500 unwahrscheinlich machen

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Rückblick:

In der letzten Analyse wurde vor dem Start einer dynamischen Verkaufswelle gewarnt. Der Dax hat die bärischen Signalmarken ausgelöst und das Verkaufsszenario aktiviert.  Der Bruch von 9751 hat zum Ziel 9704 geführt.  Der Bruch 9704 hat eine Bewegung in Richtung des nächsten Ziels 9615 ausgelöst.

Prognose:

Die Sache erscheint derzeit relativ klar. Temporäre Korrekturen führen standardmäßig bis 9747, ohne das Verkaufsmomentum zu verringernSolange 9774 nicht überschritten wird, bleibt der Trend abwärtsgerichtet und das Ziel 9615 aufrechtEs bleibt dabei, dass, sollte 9615 unterschritten werden, eine Bewegung in Richtung 9500 wahrscheinlicher wird

Gelingt es den Bullen 9774 zu überwinden, wird dem bärischen Szenario etwas Wind aus dem Segel genommen.  Ein Bruch von 9778 beendet dann mit hoher Wahrscheinlichkeit die Schwäche und lässt einen Test von 9846 erwarten. Ein Bruch der Marke macht einen Test von 9875 wahrscheinlich


Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Weitere Beiträge...

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

Start
Zurück
1

Perfect-Trader Life & Style

Newsletter

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Europa Indizes


Dax Chart Intraday

Dax Chart 5Tage

Trend Scanner

Life & Style