Dax

Rückblick:

Der Dax hat nach der letzten Analyse erwartungskonform 9280 erreicht. Die eingerechnete Erholungsbewegung fiel sehr kurz aus. Wie prognostiziert, wurde nach Abschluss der Erholung der Abwärtstrend  in Richtung 8900 fortgesetzt

Prognose:

Wir können am Ziel 8900 noch immer festhalten.  Auf dem Weg dorthin sollte eine zwischenzeitliche Erholung mindestens 9350 erreichen.   Die Erholung sollte 9525 allerdings nicht überschreiten, sonst müssten wir unser bärisches Szenario erneut überprüfen

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Rückblick:

Die letzte Signalmarke war ungenau. Der Dax hat nach der letzten Analyse 9588 marginal unterschrittenaber trotzdem das Standardziel der Erholung 9660 erreicht.  Wie erwartet, hat der Dax nach Abschluss der Erholung den Abwärtstrend fortgesetzt und den nächste Zielbereich 9495 erreicht

Prognose: 

Der Abwärtstrend ist voll intakt und steuert 9280 an. In dem Unterstützungsbereich muss eine temporäre Gegenwehr der Bullen eingerechnet werden. Diese darf bis 9445 führen, ohne das der Abwärtstrend neutralisiert wird. Solange 9445 hält, ist nach Abschluss der Erholung eine weitere Abwärtswelle wahrscheinlich,  die 8900 ansteuert. 

Ein Bruch von 9445 würde einen Test von 9525 wahrscheinlich machen. 


 

 

Dax 30 Minuten Chart (vergrößern)


Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Rückblick:

Der Dax hat 9740 unterschritten und damit ein Shortsignal geliefert. Der Zielbereich 9700-9636 wurde gebrochen und der nächste Zielbereich 9588 erreicht

Prognose:

Die Erholung bleibt aktiv, solange 9588 nicht unterschritten wird. Standardmäßig darf 9660 erreicht werden, ohne dass der Abwärtstrend neutralisiert wird.  Ein Bruch von 9588 macht den Start der nächsten Abwärtswelle wahrscheinlichDer nächste Zielbereich liegt bei 9495. Dort besteht wieder eine erhöhte Wahrscheinlichkeit dafür, dass die Bullen einen Rebound initieren können


Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Rückblick:

Wie in der letzten Analyse vermutet, war die Korrektur noch nicht abgeschlossen. Der Bruch von 9683 hat zu den Zielen 9659 und 9636 geführt. Wir hatten den Bruch von 9628  als längerfristiges bärisches Signal definiert.    Diese Erwartung konnte nicht bestätigt werden. Stattdessen hat der nachfolgende Bruch von 9735 die Korrektur endgültig beendet, der Aufwärtstrend wurde dynamisch fortgesetzt

Prognose

Die Erholung bleibt aktiv, solange 9740 nicht unterschritten wird. Ein Bruch von 9804 eröffnet weiteres Aufwärtspotential bis 9823. Der Bruch von 9823 wäre ein Trendfortsetzungssignal, das durch den Bruch von 9841 bestätigt wird. Wir würden dann einen Test von 9900 erwarten

Sollte 9740 unterschritten werden, muss als nächstes auf den Bereich 9700-9636 geachtet werden. Ein Bruch des Unterstützungsbereiches würde weiteres Verlustpotential bis 9588 eröffnen


 

Dax 4 Stunden Chart


Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Dax

Weitere Beiträge...

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

3

Perfect-Trader Life & Style

Newsletter

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Europa Indizes


Dax Chart Intraday

Dax Chart 5Tage

Trend Scanner

Life & Style