Gold

Gold hat 1280 unterschritten, das Ziel 1266 allerdings nicht mehr erreicht. Der Bruch von 1321 konnte eine Aufwärtswelle Richtung 1341 starten.

Diese Welle ist noch intakt und läuft Richtung 1425. Ein Bruch von 1340 ist ein Alarmsignal, ein Test von 1270 muss dann eingerechnet werden

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Gold

Rückblick:

Gold hat sich perfekt an das erwartete Primärszenario gehalten.  Der Ausbruch über 1341 ist nicht gelungen, womit kein Signal für die Trendfortsetzung aufwärts aktiviert wurde.  Der Bruch von 1310 hat Schwäche angedeutet und die Bewegung in Richtung 1298 initiert. Der Bruch von 1298 hat als nächstes in den prognostizierten  Unterstützungsbereich 1280 geführt.

Prognose:

1280 hat bislang gehalten. Wie bereits in der letzten Analyse festgehalten, würde ein Bruch von 1280 eine Bewegung in Richtung 1266 wahrscheinlich machen.  Ein Bruch von 1266 macht als nächstes einen Test von 1260 wahrscheinlich.

Sollte 1294 nicht unterschritten werden, wäre ein Bruch von 1321 ein bullisches Signal, ein weiterer Test von 1341 muss dann eingerechnet werden

Share/Save/Bookmark

Chart Analyse - Gold

Weitere Beiträge...

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

10

Perfect-Trader Life & Style

Newsletter

Gold Chart 5Tage

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

OliverSorin.com