Professional Market Forecasting and Trading

Perfect-Trader.com

Der S&P hat nach der letzten Prognose die erwartete Korrekturwelle abgespult und das Minimumziel rasch 2020 erreicht. Der Bruch von 1980 hat das Primärszenario mit der Trendfortsetzung aufwärts neutralisiert und die Schwäche bis in den Bereich 1870 verlängert. Soweit so gut, verläuft alles innerhalb der Standardparameter......Doch wie geht es weiter ? Im Bereich um 2140 muss der Start einer weiteren Korrekturwelle eingerechnet werden, die maximal bis 1990 führen darf, ohne dass der langfristige Aufwärtstrend gebrochen wird.

Die weiteren Triggermarken gibts detailiert auf http://perfect-trader.com/index.php?option=com_content&view=article&id=6190:sap500-chartanalyse-071102015&catid=49:sap-500&Itemid=169