Professional Market Forecasting and Trading

Perfect-Trader.com

Rückblick:
Nach der letzten Analyse wurde 1295 nicht über überschritten und stattdessen 1240 gebrochen. Das hat die Verlängerung der Korrektur bewirkt. Der Boden wurde im Bereich 1200 ausgeformt und der Aufwärtstrend weiter in Richtung des langfristigen Ziels 1375 fortgesetzt. 

Prognose:
Solange 1324 nicht zurück erobert wird, gehen wir davon aus, dass die Aufwärtswelle seit Dezember 2016 beendet wurde. Ein Bruch von 1260 würde die Vermutung bestätigen und einen Test von 1124 wahrscheinlich machen. 

Sollte 1324 überschritten werden, wird ein Test von 1361 wahrscheinlich. Sollte der Widerstand 1361 nicht halten und durchbrochen werden, muss ein weiterer dynamischer Aufwärtsschub in Richtung 1440 eingerechnet werden.

Gold Tageschart (vergrößern)


WEITERE CHARTANALYSEN

Euro Dollar Chartanalysen

Dax Chartanalysen

S&P500 Chartanalyse

Gold Chartanalysen